40-jähriges Dienstjubiläum Obergerichtsvollzieher Dietmar Neises

Herr Obergerichtsvollzieher Dietmar Neises feierte am 3. August 2021 sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Im Namen der Ministerpräsidentin Malu Dreyer und des Justizministers Herbert Mertin überreichte die Direktorin des Amtsgerichts im Beisein des Geschäftsleiters und des Personalrats die Dankurkunde und sprach Herrn Neises für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste Dank und Anerkennung aus. 

Herr Neises trat 1981 in den rheinland-pfälzischen Justizdienst ein und absolvierte die Ausbildungen im mittleren und im gehobenen Dienst. Anschließend arbeitete er erfolgreich als Rechtspfleger bei den Amtsgerichten Bitburg und Prüm. Ende 1999 wechselte Herr Neises in den Gerichtsvollzieherdienst und war zunächst an das Amtsgericht Trier abgeordnet. Seit 2004 ist er bei dem AG Bitburg eingesetzt, wo er dank seiner guten Leistungen 2005 zum Obergerichtsvollzieher befördert wurde.