Hauptverhandlung in Strafsachen im Dezember 2020

Nachfolgende Hauptverhandlungen finden im Dezember 2020 beim Amtsgericht Landstuhl statt:

 

Dienstag, 01.12.

Strafrichter

 

09:00 Uhr - Tatvorwurf: Widerstand gg. Vollstreckungsbeamte u.a.

Tatzeit: 21.01.20                        Tatort: Landstuhl              Wohnort: z.Zt. JVA

 

11:30 Uhr – Tatvorwurf: unerlaubtes Entfernen v. Unfallort

Tatzeit: 13.11.19                        Tatort: Kottw.-Schwanden        Wohnort: Homburg

 

13:00 Uhr - Tatvorwurf: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Tatzeit: 25.05.19                        Tatort: Ramst.-Miesenb.        Wohnort: Landstuhl

 

Mittwoch, 02.12.

Strafrichter

 

08:30 Uhr - Tatvorwurf: Trunkenheit im Verkehr

Tatzeit: 01.08.20                        Tatort: Schönenb.-Kübelb.        Wohnort: Schönenb.-Kübelb.

 

09:00 Uhr - Tatvorwurf: Hausfriedensbruch

Tatzeit: 27.08.20                        Tatort: Landstuhl              Wohnort: Landstuhl

 

09:30 Uhr - Tatvorwurf: Betrug

Tatzeit: Dez.‘19                          Tatort: Landstuhl              Wohnort: Niedermohr

 

11:15 Uhr - Tatvorwurf: Betrug

Tatzeit: 23.12.19                        Tatort: Altenkirchen          Wohnort: Waldmohr

 

13:00 Uhr - Tatvorwurf: Körperverletzung

Tatzeit: 19.09.20                        Tatort: Schönenb.-Kübelb.     Wohnort: Schönenb.-Kübelb.

 

Mittwoch, 02.12.

Jugendrichter

 

10:00 Uhr - Tatvorwurf: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Tatzeit: 17.06.20                        Tatort: Landstuhl              Wohnort: Landstuhl

 

Dienstag, 08.12.

Strafrichter

 

09:00 Uhr - Tatvorwurf: Betrug

Tatzeit: Okt.‘17                           Tatort: Landstuhl              Wohnort: Hochspeyer

 

10:30 Uhr - Tatvorwurf: Diebstahl

Tatzeit: April/Mai‘20                   Tatort: Ramst.-Miesenb.         Wohnort: Landstuhl

 

12:00 Uhr - Tatvorwurf: Erschleichen v. Leistungen

Tatzeit: Mai 2020                       Tatort: Kaiserslautern u.a.O.              Wohnort: Landstuhl

 

12:30 Uhr - Tatvorwurf: Diebstahl

Tatzeit: 23.09.19                        Tatort: Martinshöhe          Wohnort: Martinshöhe

 

Mittwoch, 09.12.

Schöffengericht

 

10:00 Uhr - Tatvorwurf: Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion

Tatzeit: 17.10.16                        Tatort: Martinshöhe          Wohnort: Trippstadt

 

Mittwoch, 16.12.

Schöffengericht

 

13:00 Uhr - Tatvorwurf: Verbrechen nach BtMG

Tatzeit: 20.03.19                        Tatort: Kaiserslautern      Wohnort: Hütschenhausen

 

Donnerstag, 17.12.

Strafrichter

 

09:30 Uhr - Tatvorwurf: gemeinschaftl. Diebstahl

Tatzeit: 12.02.19                        Tatort: Altenkirchen          Wohnort: Quirnbach

 

11:30 Uhr - Tatvorwurf: Diebstahl m. Waffen

Tatzeit: April/Mai‘19                   Tatort: Martinshöhe          Wohnort: Martinshöhe

 

 

Hinweis:

Terminsverlegungen nach Veröffentlichung der monatlichen Terminsmitteilung werden nicht angezeigt.

Es besteht aber die Möglichkeit, am Tag vor der Verhandlung telefonisch bei dem Medienreferent (06371 – 931-150) oder der Geschäftsstelle der Strafabteilung (06371-931-113, 108) nachzufragen, ob der Termin stattfindet.

 

Medienreferent:

Jan Hornberger

Direktor des Amtsgerichts

Amtsgericht Landstuhl

Kaiserstraße 55

66849 Landstuhl

Tel.: 06371-931-150 FAX: 06371-931-100