Verfahren in der 3. Kalenderwoche

Terminübersicht der vor dem Amtsgericht Worms stattfindenden Verfahren in der 3. Kalenderwoche (Stand: 13.01.2020)

Montag, den 13.01.2020

09:00 Uhr – Gefährdung des Straßenverkehrs, fahrlässige Körperverletzung

10:30 Uhr – Diebstahl geringwertiger Sachen

13:30 Uhr – Betrug



Dienstag, 14.01.2020 (Jugendrichter)

09:00 Uhr – Unterschlagung

10:30 Uhr – fahrlässige Körperverletzung, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

13:30 Uhr – versuchte gefährliche Körperverletzung

 

Mittwoch, 15.01.2020 (Jugendschöffengericht)

09:00 Uhr – Diebstahl in 2 Fällen, falsche Verdächtigung

 

Mittwoch, 15.01.2020 (Strafrichter)

09:00 Uhr – fahrlässige Straßenverkehrsgefährdung, fahrlässige Körperverletzung

Dem 23 Jahre alten, aus Hessen stammenden Angeklagten wird zur Last gelegt, am 21.01.2019 zwischen Worms Herrnsheim und Osthofen einen Verkehrsunfall verursacht zu haben, bei dem er wegen eines „Sekundenschlafs“ auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert sei. Der Fahrer des Lkw wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

10:30 Uhr – Diebstahl geringwertiger Sachen

13:30 Uhr – gefährliche Körperverletzung

Die beiden 30 Jahre alten Angeklagten sollen den Geschädigten am 01.07.2018 gegen 2:50 Uhr vor einer Gaststätte in Worms gemeinschaftlich mit 3 – 4 anderen Personen attackiert haben, indem sie auf ihn eingeschlagen und –getreten hätten, auch als er bereits am Boden gelegen habe. Anschließend hätten sie in der Gaststätte, in der gerade eine Geburtstagsfeier stattfand, randaliert. Der Geschädigte habe multiple Verletzungen erlitten.